Slide HEXABIT LUNA

Hexabit Luna

Die Komplettlösung für Ihre Praxis.
Von der Einzelpraxis bis zur Augenklinik mit mehreren Standorten.
Hexabit Luna bietet die Flexibilität, die Sie benötigen,
um mit Ihrer Praxis noch erfolgreicher zu sein.

Agenda

Mit der Luna-Agenda nutzen Sie in Ihrer Praxis Zeit, Raum und Geräte optimal. Die Luna-Agenda ermöglicht Ihnen das Suchen, Eintragen und Ändern von Terminen in wenigen Sekunden, sodass bei Anrufen von Patienten schnell reagiert werden kann. Ob in der Tages- oder Wochenansicht: Mit Drag and Drop werden Termine kinderleicht verschoben, kopiert oder deren Dauer verändert. Ein Klick genügt, um einzelne Auszüge oder die komplette Agenda auszudrucken.

Je nach Praxisgrösse können Sie beliebig viele Agendabahnen einrichten (z.B. pro Arzt, pro Abteilung, Behandlung, etc.), die in der Luna-Agenda inkludiert sind. Dank Farbcodes sehen Sie auf einen Blick, ob der betreffende Patient im Wartezimmer sitzt, bereits behandelt wird oder die Praxis wieder verlassen hat. Für Ihre Patienten besteht die Option, Termine auch online zu reservieren. Beispielsweise über die Schnittstelle mit Onedoc. Diese sind automatisch mit der Luna-Software verknüpft.

Terminvergabe inkl. SMS-Erinnerung

Oftmals schildern Patienten bei der telefonischen Terminanfrage ziemlich präzise ihre Beschwerden und den Behandlungsgrund. Diese Anamnesen können Sie bereits bei der Terminvergabe entsprechend hinterlegen. Wenn Sie eine neue Konsultation eröffnen, erscheinen die Informationen automatisch.

Mit der Aufgebotsfunktion von Hexabit Luna wird das langfristige Planen und Auslösen von Terminen spielend einfach. Luna ermöglicht es Ihren Mitarbeitern, Patienten mit langen Kontrollintervallen fristgerecht aufzubieten. Kurz vor dem Termin erfolgt eine Erinnerung per SMS.

Operationsplanung

Mit Hexabit Luna gestalten Sie Ihre OP-Planung einfacher und sicherer denn je. Die intuitive Software zeigt Ihnen für jede OP (Katarakt, IVI, etc.) alle wichtigen Informationen an. Dazu gehören beispielsweise Implantat- oder Linsentyp, Refraktionsziel und Anästhesieart. Sämtliche Daten können Sie auch mittels einer individualisierten Vorlage ausdrucken, damit Sie im Operationssaal stets die Übersicht haben.

Krankengeschichte

Dank Luna haben Sie stets den Überblick, wie die bisherige Krankengeschichte aussieht, welche Diagnosen oder Behandlungen gemacht wurden und welche anstehen. So sind auf der rechten Bildschirmhälfte jeweils die aktuellen Konsultationen ersichtlich und auf der linken die vergangenen. Dank der strukturierten Befundeingabe mit individuellen Kurztexten, ist eine schnelle und nachhaltige Patientendokumentation ganz unkompliziert möglich. Luna bietet die Möglichkeit, Medikamente, geplante Injektionen, Allergien, Komplikationen und Interventionen zu erfassen. Zudem können bei Bedarf Dateien (Zuweisungen, Scans,…) angegliedert werden.

Viele unserer Lieferanten bestätigen, dass Luna über die besten Schnittstellen zu ophthalmologischen Drittsoftwaren verfügt wie Navis-Ex, Topcon, EyeSuite, Heyex oder Zeiss. So sparen Sie sich das erneute Eintippen der Patientendaten auf dem jeweiligen Gerät. Auch nach der Messung können mit wenigen Klicks die Ergebnisse an Luna übermittelt werden. Diese Daten erscheinen automatisch in Luna bei den Dateianhängen oder in den Refraktionen. Die Anbindungsmöglichkeiten unbekannter Geräte werden im Vorfeld jeder Installation genau geklärt und – wenn irgendwie möglich – realisiert.

Medikamentenverordnung

In einer übersichtlichen Maske erfassen und verwalten Sie Medikamente auf Basis aktuellster Daten. Sie erstellen im selben Reiter ganz unkompliziert Rezepte, Medikations- und Therapiepläne. Alle benötigten Informationen zu den Eigenschaften der Medikamente sind stets aktuell. Im Weiteren bietet Luna die Option, Wechselwirkungen von Medikamenten zu überprüfen.

Injektionen verwalten

Der Injektions-Reiter bietet Ihnen jederzeit eine optimale Zusammenfassung über bereits verabreichte sowie geplante Injektionen. Die Spritzen können Sie bedarfsgerecht nach dem Treat & Extend-Schema verlängern oder kürzen. Selbst bei grossem Patientenfluss behalten Sie an IVI-Tagen jederzeit die Übersicht – dank QR-Scanfunktion völlig papierlos.

Verlauf

Diese Ansicht bietet Ihnen einen Überblick über den kompletten Behandlungsverlauf des Patienten. Die Maske zeigt Ihnen Druck- und Visusverlauf auf, sowie sämtliche Injektionen, Interventionen, Operationen und verordnete Medikamente.

Berichtwesen

Mit dem Luna-Berichtwesen erstellen Sie mit minimalem Aufwand aussagekräftige Berichte, die Sie als Word- oder PDF-Datei anlegen können. Das Tool ist kompatibel mit Microsoft Word und LibreOffice. Die Daten werden mittels Luna automatisch in Ihre individuellen Berichtvorlagen eingetragen. Interventionsempfehlungen und passgenaue Einschätzungen zur Situation des Patienten sind so sehr schnell gemacht. Grussformeln und Signaturen können für jeden gewünschten Benutzer personalisiert werden.

Abrechnen

Mit Luna wird Rechnungswesen im medizinischen Bereich ganz simpel: Das Abrechnungstool ist benutzerfreundlich aufgebaut, schnell und zuverlässig. Mit den vordefinierten Abrechnungsblöcken lassen sich häufige Szenarien effizient erfassen. Die programmierte Leistungsliste denkt mit und schlägt Ihnen voraussichtlich benötigte Leistungen, Medikamente und Verbrauchsmaterialien vor. Luna überprüft zudem automatisch und verlässlich die aktuellen Tarmed-Richtlinien. Damit werden fehlerhaft ausgestellte Rechnungen und der administrative Aufwand minimiert. Ganz unkompliziert können Sie zudem die gewünschte Laufzeit der Rechnungen definieren. Das Luna-Abrechnungssystem stellt die Fakturen automatisch am vorgesehenen Datum aus.

Trouble Panel

Mit dem Trouble Panel behalten Sie die Übersicht der Rückweisungen und der fehlerhaft ausgestellten Rechnungen. Auf einen Blick sehen Sie alles, was im Rechnungsalltag so schiefgehen kann. So beheben Sie Fehler, bevor Sie Ihre Praxis verlassen haben.